Kategorien
Kamera

Die 7 besten Webcams für Konferenzräume

Um in jedem Konferenzraum ein professionelles Management und die Bereitstellung von Dienstleistungen zu erhalten, ist die Art der verwendeten Überwachungskameras entscheidend. Um die beste Kamera zu finden muss man gründlich Recherche führen und überprüfen, welche Kameras alle Ihre Anforderungen erfüllt. In diesem Zusammenhang haben wir die besten Konferenzkameras im Jahr 2020 ausgesucht. In dieser Übersicht haben wir die einzigartigen Merkmale berücksichtigt, die Sie beim Kauf prüfen müssen, und sie als Konferenzraumkamera bezeichnen.

Die besten Webcams für Konferenzräume 2020

AngebotBestseller Nr. 1
Logitech MEETUP Videokonferenz-Webcam, Ultra-HD 4K, 120° Blickfeld, Motorisierte Neigung, Integrierte Lautsprecher, Full Duplex & Advanced Beamforming Mikrofone, Für kleinere Meetingräume - Schwarz
  • Weitblick: Das weite Blickfeld dieser Videokonferenz-Kamera erfasst alle, auch nahe der Kamera stehende Personen
  • Flexibel: Die Logitech-Konferenzkamera optimiert vorhandene Geräte, indem sie mehrere Auflösungen, inklusive 4K (Ultra-HD), 1080p (Full-HD) und 720p (HD), unterstützt
  • Klein aber Fein: Die drei rundstrahlenden Mikrofone mit Broadside-Beamforming und Wiederhall-Unterdrückung sowie der Lautsprecher sind für kleine Konferenzräume optimiert
AngebotBestseller Nr. 2
Trust Iris 4K Videokonferenz Kamera, All-in-One Konferenzkamera mit Clearview und ClearSound Technologie für Konferenzräume/Videokonferenzen
  • PLUG-n-PLAY: Über einen USB-Anschluss in wenigen Minuten eingerichtet. Kompatibel mit allen verfügbaren Videokonferenzanwendungen wie Zoom, MS Teams, GoToMeeting, Webex, Google Meet, Google Hangouts, Slack, Skype etc
  • CLEARVIEW-TECHNOLOGIE: Klare Bilder in hoher Auflösung mit 4K Ultra High Definition-Kamera (3840 x 2160, bis zu 60 FPS),120 Grad Weitwinkelansicht und 5-fachem Digitalzoom. Die Sprachverfolgung fokussiert automatisch sprechende Personen
  • CLEARSOUND-TECHNOLOGIE: Verständliche Gespräche durch sprachoptimierte Mikrofone mit einem Aufnahmebereich von bis zu 5 m
Bestseller Nr. 3
Konferenzkamera USB PTZ Webcam, 10x optischer Zoom Full HD 1080P Videokonferenzkamera für Konferenzräume, Skype/Zoom Videokonferenzen, FaceTime/YouTube/Twitch/OBS Live Streaming (10x Zoom NV-V110U2)
  • 【Professionelle PTZ Kamera】 Professionelle PTZ Kamera mit 10X optischen Zoom für Konferenzräume, Schulungsumgebungen, Großveranstaltungen und andere professionelle Videoanwendungen. Empfohlene Größe des Tagungsraums: 5 x 12 m, 17 m².
  • 【Full HD】: Verwenden Sie den erweiterten 1 / 2.8" CMOS Bildsensor Sony IMX323, liefern Sie hochauflösende 1080P-Bilder und -Videos, liefern Sie eine brillante Bildauflösung, hervorragende Farbwiedergabe und außergewöhnliche optische Genauigkeit für Videoanrufe, Videokonferenzen, Online-Kurse, Telemedizin, Fernschulung, Ferninterviews usw.
  • 【PTZ】: Verbesserte Schwenk/Neige und Zoom Motorleistung machen das Wechseln von voreingestellt zu voreingestellt reibungsloser. Das weite Sichtfeld macht es einfach, alle klar zu sehen. Zoomen Sie weit oder vergrößern Sie Nahaufnahmen, um Objekte, Whiteboard-Inhalte und andere Details klar anzuzeigen. Verwenden Sie die Infrarot Fernbedienung RS232 oder RS485, um die PTZ der Kamera zu steuern. Es unterstützt 3 Arten von PTZ Steuerprotokollen, einschließlich VISCA, PELCO-D und PELCO-P.
AngebotBestseller Nr. 4
Logitech CONFERENCECAM CONNECT Videokonferenz-Webcam mit Freisprecheinrichtung, HD 1080p, 90° Blickfeld, 4-fach Zoom, Autofokus, USB-Anschluss & Bluetooth, Für 1-6 Personen, PC/Mac/ChromeOS - Schwarz
  • Kompaktes All-in-one-Design: Dank des geringen Platzbedarfs eignet sich die Webcam mit integrierter Freisprecheinrichtung auch für den mobilen Einsatz
  • Professionelle Videoübertragung: Videokonferenzen in Full-HD 1080p-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde sowie H.264 UVC 1.5 mit skalierbarer Videokodierung (SVC)
  • Ideal für kleine Räume: 90° Blickfeld mit Schwenk- und Kippfunktion sowie 4-fach-Zoom
AngebotBestseller Nr. 5
Logitech BCC950 Videokonferenz-Webcam mit Freisprecheinrichtung, HD 1080p, 180°Blickfeld, Breitbandaudio, Motorisierte Kamera, Multidirektionaler Lautsprecher, Für 1-4 Personen, PC/Mac - Schwarz
  • Flexibel und Raumdeckend: Dank der motorisierten Schwenk-, Kipp- und Zoomfunktion der hochauflösenden Logitech Konferenzkamera
  • Breitbandaudio: Dank integrierter omnidirektionaler Vollduplex-Freisprecheinrichtung lassen sich Gespräche in einer Reichweite von bis zu 2,4 Metern in bester Qualität führen
  • Gute Sicht: Die Kamera der Webcam ermöglicht Full-HD-Videogespräche mit einer Auflösung von 1080 Pixeln und nimmt bis zu 30 Bilder pro Sekunde auf
Bestseller Nr. 6
Autofokus Webcam 1080P mit Mikrofon, papalook AF925 USB Computer Web Kamera Full HD-Videostream für Online-Kursen, Kompatibel mit Zoom/Skype/Facetime/Teams, PC Mac Laptop Desktop
  • Genauer und schneller Autofokus: Stellen Sie Ihre Online-Videoanrufe und Ihr Live-Streaming-Erlebnis in den Mittelpunkt. Die intelligente KI für die Gesichtsverfolgung von PAPALOOK AF925 verspricht einen präzisen und schnellen Autofokus, hält Sie im besten Zustand und sorgt für eine hohe Bildqualität in Echtzeit, selbst wenn Sie sich bewegen.
  • Eingebautes Mikrofon: Die AF925-Webcam ist mit einem omnidirektionalen Geräuschunterdrückungsmikrofon ausgestattet, das aus jedem Blickwinkel einen reineren und realistischeren Klang aufnehmen kann. Es ist die beste Wahl für Ihre Videokonferenz, um in geschäftigen Umgebungen reinen und klaren Ton auszugeben.
  • Full HD-Video-Webcams: Erstellen Sie Breitbildanrufe / -aufzeichnungen und lebensechtes Streaming in Full HD 1080P mit 30 Bildern pro Sekunde und liefern Sie scharfe, flüssige Videos für Skype-Chats, YouTube-Aufnahmen und Spielestreaming. Schließen Sie einfach den USB an und gehen Sie live.
Bestseller Nr. 7
Spedal Webcam mit Stativ, 120 Grad Weitwinkel-Webcam, Live-Streaming Webcam 1080P/30fps, Computer Laptop Kamera für Xbox OBS XSplit Skype Facebook, kompatibel für Mac OS Windows 10/8/7
  • 【120 Grad Ultra Weitwinkel-Webcam】- 120-Grad-Webcam speziell für Streaming, Sitzungssäle, Telearbeit, Konferenzen, Video-Chat, Webinare, Fernunterricht. Ideal für Business-Video-Meeting in Konferenzräumen. Super Weitwinkel 120-Grad-Sichtfeld ermöglicht es jedem im Raum zu sehen.
  • 【Verbesserte 720° Flexible Gimbal Base】- Die PC-Kamera bietet eine volle 720° einstellbar. so dass Sie die unbegrenzte Freiheit, jede Ansicht zu erreichen, die Sie wollen, keine Notwendigkeit, Ihren Computer oder Stativ zu bewegen.
  • 【Full HD 1080P USB Webcam】- 1920 * 1080 Pixel, bis zu 30fps. Full HD 6-Schicht-Beschichtungslinse wird erfassen und liefern kristallklare Bilder. Es ist manueller Fokus, der manuelle Fokusbereich bis zu 10 M.

Es gehört der Vergangenheit an, dass sich die Mitglieder der Verwaltung dank der Kameras in den Konferenzräumen über den Tisch bewegen, um an den Sitzungen teilzunehmen. Diese Kameras sind in verschiedenen Größen und Ausstattungen erhältlich, die es den Teilnehmern ermöglichen, unabhängig von ihrem geografischen Standort Sitzungen abzuhalten. Wenn Sie für eine großartige Videokonferenz sind, ist der Kauf einer großartigen Konferenzraumkamera unumgänglich. Es gibt viele Dinge, die man beim Kauf einer großartigen Kamera für den Konferenzraum beachten muss. Wie Sie später in diesem Beitrag sehen werden. Wir werden auch die verschiedenen Typen und Merkmale betrachten, auf die man beim Kauf einer professionellen Konferenzraumkamera achten sollte.

Kategorien von Konferenzkameras

Es gibt zwei Arten von Konferenzkameras, und zwar die Verbraucherkonferenzkameras und die Kameras für professionelle Konferenzräume. Die Verbraucherkategorie ist, wie der Name schon sagt, für persönliche oder nicht-professionelle Aufnahmen vorgesehen. Dazu gehören Webkameras. Die andere Kategorie ist selbsterklärend, sie sind für den professionellen Einsatz gedacht. Sie werden bei Videokonferenzen, bei der Filmherstellung und sogar im Fernsehen eingesetzt.

Auflösung und Qualität der Konferenzkamera

Normalerweise gibt es bei Hardware-Konferenzkameras 4 Auflösungen, nämlich CIF (352 x 288), 4SIF (704 x 576), HD (1280 x 720) und die letzte Auflösung VGA (640 x 480). Es wird davon ausgegangen, dass die QVGA-, CIF-, VGA- und 4CIF-Kameras eine relativ ähnliche Auflösung haben. QVGA hat seinen Ursprung in der Auflösung der digitalen Matrix wie die Webcams. Der Rest basiert historisch gesehen auf den Fernsehstandards von Videosignalen wie PAL und NTSC.

Gegenwärtig kommen zunehmend Videokonferenzkameras auf den Markt, die eine hochauflösende Auflösung unterstützen. Die HD-Qualität erfordert eine wesentlich schnellere Datenübertragung. Geräte mit einer Bildschirmauflösung von mehr als 1280 x 720 Pixeln können hochauflösende Videos wiedergeben.

Hochauflösende Videokonferenzkameras

Dazu gehören professionelle PTZ-Kameras mit drei Freiheitsgraden, Web-Kameras sowie IP-Kameras. Dies können sowohl unabhängige Kameras sein, die in das Gehäuse verschiedener Geräte wie Telefone, Computer, Videokonferenzterminals, Videotelefone und vieles mehr integriert werden können.

Die PTZ

In vollem Umfang sind es die Schwenk-Neige-Zoom-Kameras. Sie gelten heute als die praktikabelsten Videokonferenzen in den meisten Konferenzen. Sie werden wegen ihrer hohen Bildqualität unter allen Bedingungen geliebt. Sie komprimieren das Bild nicht, wenn es an die Capture-Karte oder das Videokonferenz-Terminal übertragen wird. Sie sind auch mit einer Drehvorrichtung ausgestattet, mit der man sie bei Videokonferenzen auf die Richtung des Sprechers ausrichten kann. Ihre Kosten sind jedoch der einzige Nachteil, da die meisten Menschen sich diese nicht leisten können. Nahezu alle PTZ-Kameras können mit einer Fernbedienung bedient werden. Sie können auch bestimmte vorprogrammierte Schärfe und Position auf ihnen in nur einem Bruchteil einer Sekunde speichern. Außerdem können Sie mit Hilfe von Richtmikrofonen automatisch auf den Sprecher zoomen.

Webkameras

Diese Geräte erfassen und übertragen ein Bild in Echtzeit über das Internet. Sie werden meist über den USB-Port des Computers angeschlossen. Einige Webcams können auch in den Computer oder das Gerät integriert sein. Diese werden auch für Konferenzen verwendet, eignen sich jedoch nicht für Kameras in Konferenzräumen. Try sind nur für persönliche Videokonferenzen geeignet. Zu den Vorteilen dieser Kameras gehören die Erschwinglichkeit, die geringe Größe und die Tatsache, dass sie ein vordigitalisiertes Signal am Ausgang haben. Im Gegensatz zu den PTZ-Kameras digitalisieren und komprimieren sie ein Bild, so dass es bei der Übertragung des Videosignals zu einer gewissen Verzögerung kommt. Manchmal können die Videocodierungsartefakte beobachtet werden.

Internet-Protokoll-Kameras (IP-Kameras)

Dies sind Netzwerkgeräte, die Videodaten in digitalem Format über Computernetzwerke übertragen. Sie haben eine eigene IP-Adresse im Netzwerk. Damit man das Bild von solchen Kameras auf dem Computer sehen kann, muss man die IP-Adresse der Kamera des Benutzers in die Adressleiste des Browsers eingeben. Aufgrund der Signalverzögerung werden diese selten als o4om-Konferenzkameras verwendet. Dies ist eine Folge der Bildkomprimierung und Digitalisierung. Die Verzögerungen sind auch eine Folge des Netzwerkmoduls der Kamera, das das Bild vor der Übertragung über das Ethernet stabil zwischenspeichert. Dadurch wird die Netzwerkausrüstung zusätzlich belastet, was die Videoübertragung verlangsamt.

Einrichten von Konferenzraum-Kameras für optimale Qualität

1) Überprüfen Sie zunächst die akustische Beleuchtung Ihres Raumes
Sie sollten verstehen, dass flache Oberflächen normalerweise den Schall reflektieren. Das bedeutet, dass Ihr Fußboden, Ihre Tür und sogar Ihre Wände den Schall beeinträchtigen können. Tatsächlich können diese den Ton verzerren, obwohl Sie die besten Bilder haben. Dies kann jedoch behoben werden. Sie können einen Teppich auf den Boden Ihres Konferenzraums legen. Sie können auch Vorhänge mit der Hand aufhängen und eine weiche Nadel an der Tafel oder eine tragbare Bürotrennwand anbringen. Zweitens: Damit Sie von der Kamera im Konferenzraum qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen können, sollten Sie die Beleuchtung hinter sich oder dem Sprecher reduzieren. eine sehr helle Hintergrundbeleuchtung macht es anderen am anderen Ende schwer, Ihr Gesicht zu sehen. Daher sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihre Wände mit einem weichen neutralen Grauton zu streichen, um genau zu sein.

2) Installieren Sie Ihre Kameramikrofone und Lautsprecher entsprechend.
Qualitativ hochwertige Bilder sollten Hand in Hand mit qualitativ hochwertigem Ton gehen. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie Mikrofone mit Echokompensationsfunktion wählen. Die beste Kamera für Konferenzen sollte mit dieser Funktion ausgestattet sein. Die Funktion verbessert die Klarheit des Tons, indem sie Echos sowie Audio-Feedback oder Quietschen beseitigt. Die hochwertigen, eigenständigen Computerlautsprecher eignen sich für einen mittelgroßen Konferenzraum. Sie können auch ein Musik-Soundsystem mit kleinen Lautsprechern verwenden, da diese die Bässe und das Echo reduzieren und so für eine hohe Klangqualität sorgen.

3) Installieren Sie Ihre Kameras entsprechend
Wie oben gesehen, sind nicht alle Kameras für Videokonferenzen geeignet. Die geeignetsten SNES sind diejenigen mit Schwenk-/Neige-Zoom-Funktion. Mit dieser Funktion können Sie die Kamera mit einer Fernbedienung steuern. Achten Sie darauf, dass Sie die Kamera auf Augenhöhe positionieren, um einen perfekten Blickkontakt zu gewährleisten. Wenn sich die Kamera auf einem großen Bildschirm befindet, ist es ratsam, die Kamera seitlich vom Bildschirm zu positionieren.

4) Bildschirme installieren
Wenn Sie mindestens zwei Bildschirme als Doppelbildschirme haben, können Sie Ihre Präsentation auf dem einen und den Sprecher auf dem anderen Bildschirm gleichzeitig anzeigen.

5) Konfigurieren Sie Ihren Computer und den iPad-Controller
Schließen Sie die Kamera, den Bildschirm und das Mikrofon Ihres Konferenzraums an Ihren Computer an. Für eine bessere Leistung führen Sie die Anwendung Zoom Room auf Ihrem Computer und dem iPad-Controller aus. Wenn Sie Doppelbildschirme verwenden, sollten Sie Ihren PC-Anzeigemodus so einstellen, dass die Anzeigen erweitert werden.

Was Sie in einer Konferenzraumkamera beachten sollten

Wenn Sie als Unternehmen auf der Suche nach der am besten geeigneten Konferenzraumkamera sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Input erhalten. Die am besten geeignete ist in der Lage, ein kristallklares Bild zu erzeugen, das Ihren Partnern und Kunden das Gefühl gibt, mit Ihrem Unternehmensteam im Raum zu sein. Wenn Sie den falschen Input erhalten, wird die Kommunikation nicht effektiv sein. Am Ende werden Ihre Partner und Kunden einen amateurhaften Eindruck hinterlassen. Um diesen Fehler zu vermeiden, sollten Sie daher bei der Suche nach einer Konferenzraumkamera die folgenden Faktoren berücksichtigen.

1. Interoperabilität:

Heutzutage sind immer mehr Geräte auf A/V-Kommunikation ausgerichtet. Viele Organisationen sind bestrebt, sich der Cloud anzuschließen. Interoperabilität ist von entscheidender Bedeutung. Von den Menschen wird erwartet, dass sie auf ihre Laptops, Telefone und andere Geräte aufspringen und mit wenigen Mausklicks eine Verbindung zu einem Meeting herstellen können. Eine Konferenzkamera, die es dem Benutzer ermöglicht, an einer Besprechung teilzunehmen, ist effektiv Standard. Sie sollte zum Beispiel mit Cisco Jabber, Skype, Google Hangout und vielen anderen kompatibel sein. Die Kompatibilität mit Polycom und Cisco-Produkten ist von entscheidender Bedeutung. Heutzutage werden die meisten Konferenzraumkameras jedoch mit ihnen ausgeliefert, ein Unternehmen sollte jedoch einen Schritt weiter gehen, um sicherzustellen, dass sie über USB 2.0- oder 3.0-Anschlüsse verfügen.

2. Optionaler Zoom

Einige Präsentationen erfordern eine viel höhere Detailgenauigkeit und benötigen einen echten optischen Zoom, damit die Mitglieder das Video ohne Qualitätsverlust verbessern können. Berücksichtigen Sie diesen Faktor immer, wenn Sie nach der geeigneten Kamera für eine Konferenz suchen.

3. HD-Video

Irgendwann wurde die HD-Qualität als ein Muss für jedes Unternehmen angesehen. Diese Tatsache bleibt jedoch bestehen, und Unternehmen sollten sich bemühen, auf High Definition umzustellen. Allerdings muss man sich zunächst darüber im Klaren sein, wofür das System eingesetzt werden soll. Wenn Sie das HD-System für persönliche Besprechungen mit Ihren Kunden und Partnern verwenden, dann ist es umso besser. Es sollte eine Auflösung von bis zu 1920 bis 1080 haben. Wenn das System für die Verwendung mit Webinaren vorgesehen ist, kann die Auflösung auf etwa 720p gesenkt werden.

4. Zusätzliches Zubehör

Neben robuster Hard- und Software sollten Unternehmen auch auf Konferenzraumkameras mit zusätzlichem Zubehör wie Halterungen und Kabel setzen.

Gründe, warum Ihr Unternehmen Videokonferenzen einsetzen sollte

Vorbei sind die Zeiten, in denen Unternehmen auf veraltete Kommunikationsmethoden wie Audiokonferenzen als primäres Kommunikationsmittel zurückgriffen. Hier sind einige der Vorteile, mit denen Videokonferenzen prahlen, und warum jedes Unternehmen oder jeder Einzelne sie sich zu eigen machen sollte, da Sie auf der Suche nach einer Konferenzraumkamera sind.

1. Es ist ansprechender als Audiokonferenzen

Videokonferenzen helfen Ihnen, ein hohes Maß an Zusammenarbeit mit Ihren Kunden und Partnern zu erreichen. Es sollte die Standardeinstellung sein. Das Gefühl und die Etikette jeder Besprechung haben sich bei Videokonferenzen geändert, da die Teilnehmer sehen und gesehen werden können. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Teilnehmer herauszoomen oder mehrere Aufgaben gleichzeitig ausführen, ist geringer. Stattdessen gibt es ein hohes Maß an Nähe und Engagement. Es besteht auch eine engere Beziehung zwischen Teammitgliedern und Kunden oder Partnern, und dieses Gefühl, sich in einer Sitzung mit einem Fremden zu befinden, wird beseitigt.

2. Effizienter

Dies ist eine bessere und kostengünstigere Art und Weise, Meetings abzuhalten. Zum einen können sie sich unter vier Augen unterhalten und sich gegenseitig sehen. Zum anderen ist es nicht kostspielig, da man nicht fahren muss und nicht viel Zeit im Verkehr verbringen muss.

3. Überlegene Kommunikation und Lernen

Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass Videokonferenzen statt Audiokonferenzen in größerem Umfang eine Qualität der Kommunikation verbessern. Sie verbessert auch den Grad des Verständnisses.

4. Es bringt Dinge zum Laufen

Videokonferenzen sind laut Forschung in der Lage, Dinge zu erledigen. Sie ist effektiver als Audiokonferenzen. Und obwohl Audiokonferenzen relativ leistungsfähig sind, können sie nicht über die Möglichkeiten von Videokonferenzen hinausgehen.

5. Sie vermenschlicht Ihre Kommunikation

Dieser Punkt kann im Gegensatz zu E-Mail-Korrespondenz oder Sprachkommunikation betrachtet werden. Videokommunikation beinhaltet bewegte Bilder und ist weit mehr als 1 Million Wörter wert. Wenn Sie sich selbst zeigen und den Rest Ihrer Teammitglieder oder Partner sehen, können Sie an Ihrer Körpersprache arbeiten, was nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch in anderen Bereichen von entscheidender Bedeutung ist. Jemanden zu sehen, wenn man mit ihm spricht, verändert die Nomenklatur des Gesprächs, ob in persönlichen Beziehungen oder im Geschäft.

6. Bringt verstreute Teams zusammen

Dies ist ein weiterer Vorteil, der nicht ausgeschlossen werden kann. Videokonferenzen sind das beste Kommunikationsmittel für Teams, die am gleichen Projekt, aber von verschiedenen geografischen Standorten aus arbeiten. Sie können das Werkzeug nutzen, um sich miteinander zu verbinden und den Arbeitsfortschritt zu zeigen. Daher sollte jedes Unternehmen versuchen, Videokonferenzen einzuführen und die oben genannten Informationen besser noch zu nutzen, um die richtige Konferenzraumkamera zu finden.

Wir sind sicher, dass Sie nach dem Durchlesen des Artikels die Bedeutung von Videokonferenzen für Ihr Unternehmen oder sogar für den persönlichen Gebrauch verstanden haben. Jetzt wissen Sie auch, welche Kamera sowohl für den persönlichen als auch für den beruflichen Gebrauch am besten geeignet ist. Achten Sie immer darauf, dass Sie die obigen Tipps befolgen, um die beste Kamera für Ihr Budget zu erhalten. Wir sind sicher, dass Sie mit all den hier geteilten Informationen die richtige Wahl treffen werden, wenn Sie eine Konferenzraumkamera für Ihre Organisation kaufen.

Abschließend hat dieser Bericht alle einzigartigen Merkmale jeder Webcam aufgelistet und hervorgehoben. Daher wurde der Kauf einer Konferenz-Webcam jetzt vereinfacht. Sie müssen nur noch Ihr Budget vorbereiten und den nächstgelegenen Anbieter besuchen, um eine Kamera zu erhalten, die Ihren Anforderungen entspricht. Sie brauchen nicht mehr zu warten, bestellen Sie Ihre.

5 / 5