Kategorien
Home Office Webcam

Videokonferenzkamera Test: Die 7 besten Videokonferenzkameras 2022

Wer erfolgreich Meetings im Home Office gestalten möchte, für den ist eine Videokonferenzkamera unverzichtbar – mit einer guten Konferenzkamera wirkt das Gespräch mit dem Partner gleich um Mengen professioneller.

Nicht nur für das Home Office ist die Nutzung einer Konferenz Webcam unabdingbar, auch in Büros ist mittlerweile eine 360 Grad Videokonferenz Kamera von Vorteil, wenn mit Gesprächspartnern und Kollegen in unterschiedlichen Orten rund um die Welt gesprochen wird. So werden Gespräche via Online Konferenz Programmen wie Zoom, Microsoft Teams, Google Hangouts, Skype oder Slack zwischen Geschäftspartnern und Arbeitskollegen ermöglicht, ohne einen physischen Termin zu vereinbaren.

Um Remote Work effektiver zu gestalten, gibt es viele Arbeitgeber, die den Kauf einer Webcam begünstigen und diese auch finanziell absetzen lassen. Denn leider ist es in den meisten Fällen so, dass die eingebaute Kamera und das Mikrofon des Laptops einfach nicht gut genug für Online Meetings sind. Das hält die Arbeitgeber davon ab, bei Videokonferenzen so professionell wie möglich zu wirken.

Daher macht eine Investition in eine externe Webcam und ein gutes Stereomikrofon mit Rauschunterdrückung einen großen Unterschied. Selbst eine kostengünstige Webcam mit Autofokus und einem anständigen Mikrofon ist bei weitem besser als eine interne, bereits integrierte Webcam und Mikrofon Ihres Laptops.

Im folgenden Artikel wollen wir uns speziell mit Webcams für Videokonferenzen etwas näher beschäftigen. Dabei gibt es Kameras für Videokonferenzen zu Hause, aber auch eben ganze Videokonferenzsysteme für das Büro.

Für den Leser haben wir die Top verkauften Produkte verglichen und Erfahrungen unserer Kollegen zusammen mit unseren eigenen Erfahrungen kombiniert, um unsere Ratgeber so objektiv wie möglich zu halten.

Videokonferenz Kamera Test: Die richtige Videokonferenzkamera kaufen

Für ein Online Meeting mit mehreren Personen soll es nicht daran scheitern, dass einige Personen nicht gut abgebildet werden. Deshalb haben wir im Folgenden mehrere und beliebte Videokonferenzkameras aufgelistet, sodass du mit deinem Team in einem schönen Licht stehen könnt.

Bestseller Nr. 1
Video Konferenzlautsprecher mit 360 ° Webcam - 1080p Smart Videokonferenzkamera für 3-10 Personen, USB Speakerphone mit Mikrofon und Lautsprecher, Plug and Play, für Zoom Skype MS Teams usw.
  • 【Full HD Webcam】Konferenzlautsprecher mit 1080P Panorama HD Webcam bieten Ihnen eine hochwertige Videoqualität. Die Webcam kann die Gesichter den Teilnehmern separat anzeigen. Mit der 360° Full HD Webcam wird der gesamten Konferenzraum aufgezeichnet. Das Gesicht des Sprechers wird mit seiner Stimme automatisch verfolgt. Damit könne die Schwerpunkte des Meetings korrekt fokussiert. Das heißt, durch diesen Video Konferenzlautsprecher lässt sich die Arbeit effektiver und komfortabler gestalten.
  • 【Rauschunterdrückungsmikrofon & 360 °Lautsprecher】 Der Konferenzlautsprecher mit Webcam ist mit der 4-Mikrofon-Technologie konstruiert geworden. Damit bietet er verfügbar für Sie die Funktion mit Geräuschunterdrückung. Mit dieser Funktion würde die 4-Mic den Umgebungslärm automatisch reduzieren und die Stimme des Sprechers klarer wiedergeben. Sie können mit dem 360 ° Lautsprecher alle noch so leisen Stimmen jedes Sprechers in jeder Ecke des kleinen und mittleren Konferenzraums deutlich hören.
  • 【Umfassende Kompatibilität & Plug-and-Play】Dieser Konferenzlautsprecher mit Full HD Webcam unterstützt beide Betriebssysteme von Microsoft / IOS. Dieser Videokonferenzlautsprecher mit 1080P Webcam ist mit den zurzeit gängig verwendeten Plattformen kompatibel: Zoom, Skype, Google Hangouts, Cisco WebEx, Microsoft Team usw. Für USB Plug & Play braucht man keine anderen Treiber zu installieren, dadurch ist eine zügige und komfortable Nutzung garantiert.
AngebotBestseller Nr. 2
Logitech BCC950 Videokonferenz-Webcam mit Freisprecheinrichtung, HD 1080p, 180°Blickfeld, Breitbandaudio, Motorisierte Kamera, Multidirektionaler Lautsprecher, Für 1-4 Personen, PC/Mac - Schwarz
  • Flexibel und Raumdeckend: Dank der motorisierten Schwenk-, Kipp- und Zoomfunktion der hochauflösenden Logitech Konferenzkamera
  • Breitbandaudio: Dank integrierter omnidirektionaler Vollduplex-Freisprecheinrichtung lassen sich Gespräche in einer Reichweite von bis zu 2,4 Metern in bester Qualität führen
  • Gute Sicht: Die Kamera der Webcam ermöglicht Full-HD-Videogespräche mit einer Auflösung von 1080 Pixeln und nimmt bis zu 30 Bilder pro Sekunde auf
AngebotBestseller Nr. 3
Logitech GROUP Videokonferenz-System, Bestehend aus Webcam, Freisprecheinrichtung & Fernbedienung, HD 1080p, 10-fach Zoom, Rauschunterdrückung, USB-Anschluss & Bluetooth, für größere Meetingräume
  • Professionell: HD-Videoqualität in 1080p, 90°-Blickfeld mit mechanischer 260°-Schwenk- und 130°-Neigefunktion und ein verlustfreier 10-fach-HD-Zoom
  • Praktische Dockingstation: LCD-Status-Bildschirm und taktile Tasten zum Stummschalten der Klangausgabe, Einstellen der Lautstärke, Bewegen der Kamera und mehr
  • Full-Duplex-Freisprecheinrichtung: Ermöglicht eine 360°-Raumabdeckung mit vier omnidirektionalen Mikrofonen und einen Spracherfassungsradius von 6 m
Bestseller Nr. 4
Logitech MEETUP Videokonferenz-Webcam, Ultra-HD 4K, 120° Blickfeld, Motorisierte Neigung, Integrierte Lautsprecher, Full Duplex & Advanced Beamforming Mikrofone, Für kleinere Meetingräume - Schwarz
  • Weitblick: Das weite Blickfeld dieser Videokonferenz-Kamera erfasst alle, auch nahe der Kamera stehende Personen
  • Flexibel: Die Logitech-Konferenzkamera optimiert vorhandene Geräte, indem sie mehrere Auflösungen, inklusive 4K (Ultra-HD), 1080p (Full-HD) und 720p (HD), unterstützt
  • Klein aber Fein: Die drei rundstrahlenden Mikrofone mit Broadside-Beamforming und Wiederhall-Unterdrückung sowie der Lautsprecher sind für kleine Konferenzräume optimiert
AngebotBestseller Nr. 5
Jabra PanaCast Panorama 4K Videokonferenzkamera – Plug-and-Play Videokamera mit 180° Sichtfeld für Konferenzräume / Videokonferenzen
  • Überall an Meetings teilnehmen: Mit drei 13-Megapixel-Kameras und Echtzeit-Videostitching wird eine vollständige 180°-Raumabdeckung für eine authentische Ansicht ganz ohne unsichtbare Teilnehmer geboten
  • Intelligente Video Technologie: Garantiert auch bei schwankenden Lichtverhältnissen ein hervorragendes Videoerlebnis – jeder Teilnehmer wird mithilfe des Kamera-Zooms automatisch miteinbezogen
  • Plug-and-play mit minimalem Installationsaufwand: Starten Sie Ihre Konferenz schnell und einfach mit der Plug-and-play Funktion – verbinden Sie Jabra PanaCast einfach über den USB-Anschluss Ihres Laptops oder Computers – fertig
AngebotBestseller Nr. 6
Logitech 960-001186 Webcam "PTZ Pro 2" Kamera für Videokonferenzen schwarz
  • Anschlüsse: USB 2. 0
  • Auflösung: 1920x1080 Pixel (30Fps)
  • Packung Weight: 2.132 kg
Bestseller Nr. 7
4K Webcam Konferenz Web Kamera mit Freisprecheinrichtung,5X Digitaler Zoom ePTZ Konferenz Webkamera 120° Weitwinkel-View AI Auto Framing Omnidirektionale Mikrofone für Videokonferenzen…
  • ✈【Ultra UHD 4K Webcam】TONGVEO Ultra UHD 4K-Webcam mit 1/2,8 Zoll 8,0 Megapixel CMOS-Sensor mit einer QHD-Auflösung von bis zu 3840 * 2160 bei 30 Bildern pro Sekunde,Autofokus und 5-fach digitaler Zoom,120° Ultraweitwinkel-Sichtfeld,liefert schärfere Bilder und klarere Videos für eine professionelle Konferenz,Live-Streaming, Online-Unterricht, Aufnahme und Spiele,Um diese 8MP 4K-Webcam genießen zu können, stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Software und Ihr Bildschirm 4K unterstützen.
  • ✈【KI gestütztes automatisches Framing & ePTZ Webcam Fernbedienung mit 5x Digitaler Zoom】Schwenken, HD-Auflösung Mit Unterstützung für 5X Digitaler Zoom,Schalten Sie Auto-Framing ein, damit die 4K Web kamera automatisch EPTZ Voreinstellungen verwendet,um Motive im Blickfeld einzurahmen.Die neue Auto-Framing nutzt den 4K-Bildsensor voll aus und wendet eine intelligente Entscheidungsfindung für die Kamera an,um PTZ-Voreinstellungen basierend auf der Position von sich bewegenden Objekten aufzurufen
  • ✈【Omnidirectiona Mikrofone & Echokompensation】Die Computer-Webcam Eingebaute 2 omnidirektionale Mikrofon Arrays mit Geräuschunterdrückung sorgen dafür,dass Sie aus jedem Blickwinkel klaren Ton erhalten.die Echo und Rauschen bei Audioanrufen eliminieren kann,4K Kamera im Konferenzraum mit empfindlichen Dual-Mikrofonen Nimmt Sprache effektiv auf Bis 5 m,Die Konferenzkamera verwendet hochempfindliche Autofokus Technologie,um jedes Motiv oder jede Stimme schnell aufzunehmen und darauf zu fokussieren

Ratgeber: Die besten Videokonferenz Kameras für das Home Office und für das Büro

Um einen Zoom Call oder Online Meetings mit höchster Professionalität durchzuführen, kommt man nicht um eine gute Videokonferenzkamera herum. Mit dem breiten Angebot auf dem Markt ist das Finden einer geeigneten Video Webcam jedoch keine einfache Aufgabe.Hier haben wir eine Reihe an Auswahlkriterien für Sie kurz und knackig zusammengefasst:

Checkliste und Kaufkriterien: Funktionen einer guten Videokonferenzkamera

Auflösung

Das A und O einer funktionstüchtigen und Videokonferenz Kamera ist die Auflösung. Denn eine Webcam ist nur genauso scharf ist wie die Anzahl der Pixel, die in der Webcam verarbeitet werden können. Moderne Videokonferenzkameras besitzen mindestens eine Auflösung von 2 Megapixeln, das ca. 1280 x 720 px Full HD entspricht, und auch eine Framerate von 30 fps.

Die sogenannte Frame Rate pro Sekunde (abgekürzt auch fps, bzw. bps auf Deutsch) spielt dabei eine wichtige Rolle, wie flüssig das Bild ist. Webcams sollten mindestens 30 fps verarbeiten können. Einige Hersteller bieten momentan zwar auch 60 fps an, welche doppelt so schnell wie der Standard ist. Einen großen Unterschied macht es für das menschliche Auge jedoch nicht.

Autofokus

Des Weiteren ist der Autofokus bei Online Calls auch ein wichtiges Kaufkriterium. Es gibt zwei verschiedene Arten von Fokus bei Videokonferenzkameras: Autofokus und Fixfokus.

Kameras mit einem fixen Fokus haben feste Objektive. Der Fokus ist nicht änderbar, da die Objektive bereits fest eingestellt sind. Das bedeutet auch, dass sie eher für sich nicht viel bewegende Meetings besser geeignet sind. Wenn Sie sich viel bewegen, kann es sein, dass Sie in den unscharfen Bereich der Webcam landen, ohne es zu bemerken. Dadurch wird das Bild unscharf.

Viele Hersteller bieten zusätzlich zum fixen Fokus auch einen manuell einstellbaren Fokus an, der sich direkt am Objektiv einstellen lässt. Der Vorteil ist, dass Sie selbst bestimmen können, wann die Webcam fokussiert. Der Nachteil daran ist aber auch, wenn Sie sich viel bewegen, muss evtl. viel selbst manuell nachgestellt werden.

Beim Autofokus kann sich das Gefilmte bewegen, und es wird automatisch die Brennweite angepasst. Beispielsweise, Sie befinden sich in einem Konferenzraum und stehen auf, um sich während des Calls zum Whiteboard zu bewegen, um etwas zu erklären. Dann wird die Kamera automatisch auf Sie fokussieren.

Ein automatischer Fokus hat den Vorteil, dass Sie sich nicht mehr darum zu kümmern brauchen, dass Sie scharf gestellt sind. Ein Nachteil könnte hierbei beim Hersteller liegen, dass die Webcam hin und wieder ihren Fokus überprüfen muss und das Bild daher zwischendurch neu fokussiert. Je nach Webcam und Hersteller könnte das etwas nervig sein.

Rotation

Eine rotierbare Webcam ist eine so ziemlich praktische Funktion, die mittlerweile fast jede Webcam besitzt. Ein Beispiel: Nach langem Möbel hin- und herschieben haben Sie endlich ein Home-Office nach Ihrem Geschmack eingerichtet. Aber nach ein paar Tagen haben Sie dann doch eine andere bequemere Position gefunden. Muss dann alles wieder neu umgestellt werden?

Eine rotierbare Webcam kann Sie aus diesem Dilemma befreien. Denn Sie können die Kamera so drehen, wie Sie es möchten. Dabei kann der Hintergrund dann beliebig aus einem anderen Winkel gezeigt werden, zum Beispiel wenn Sie in Ihrer Freizeit mit Freunden sprechen vs. auf der Arbeit.

Ziemlich nützlich ist eine solche Funktion auch dann, wenn mehrere Personen an der gleichen Konferenz teilnehmen. Dann kann die Webcam zu der Person gedreht werden, die gerade spricht.
Viele Hersteller bieten hier mittlerweile Modelle von 60 Grad Rotation bishin zu sogar 360 freier Drehung an, ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Anschluss

Vor dem Kauf sollten Sie sich vergewissern, welche Anschlüsse die Webcam besitzt und ob diese kompatibel mit dem PC oder dem Laptop sind. Moderne Webcams besitzen meist einen USB 2.0 (Industriestandard) oder 3.0 Anschluss (etwas moderner). Ein USB 3.0 Anschluss weist eine viel dünnere Anschlussverbindung auf und eignet sich noch nicht für jedes PC oder Laptop Modell.

Kompatibilität

Von Hersteller zu Hersteller kann auch die Kompatibilität unterschiedlich sein. Webcams sind normalerweise mit mindestens allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, Macintosh, Linux, Android oder Ubuntu kompatibel. Bestimmte Modelle funktionieren jedoch nur dann, wenn man dementsprechende Software oder Treiber heruntergeladen hat.

Daher unser Tipp: Die sogenannte Plug and Play Funktion. Viele Webcams besitzen diese Funktion, und das macht die Installation am eigenen Gerät umso praktischer. Mittels USB wird die Webcam angeschlossen und direkt vom PC oder Laptop erkannt, ohne dass eine manuelle Installation nötig ist.

Mikrofon

Normalerweise verursachen interne Mikrofone Echos, oder nehmen vermehrt Hintergrundgeräusche mit, was bei Meetings sehr unprofessionell wirken könnte. Externe Mikrofone sind immer noch besser als integrierte Laptop Mikrofone, da sie meist Extrafunktionen besitzen.

Glücklicherweise besitzen viele Webcams bereits ein gutes Mikrofon, das nicht nur einen guten Stereo-Klang ausgibt, sondern auch noch an häusliche Bedingungen angepasst ist. Beispielsweise werden Geräusche aus der unmittelbaren Umgebung unterdrückt, wie Bauarbeiten oder Gespräche im Nebenzimmer.

FAQ: Häufige Fragen zu Webcams unter 100 Euro beantwortet

Wir haben uns häufig gestellte Fragen zu Webcams unter 100 Euro herausgegriffen und im Detail beantwortet. Sollte allerdings deine Frage nicht unter der Liste sein, kannst du uns gerne über das Kontaktformular die Frage stellen.

Wenn sich die gleiche Frage häuft, werden wir diese selbstverständlich hier im Beitrag ergänzen.

Brauche ich wirklich eine Kamera für Konferenz Meetings?

An Zoom-Meetings, Skype oder jeglichen anderen Online Calls können Sie auch ohne Webcam teilnehmen, das Gegenüber wird Sie dann nur nicht zu sehen bekommen. Das macht den Zweck von Meetings ein wenig zunichte, denn eine Videokonferenz ohne Video würde einem normalen Telefongespräch gleichen.

Besonders bei ersten Kundengesprächen oder Partner Meetings ist eine Videokonferenzkamera immer von Vorteil, damit sich der Gesprächspartner einen besseren Eindruck von Ihnen und der Firma verschaffen kann. So können Sie auch die nötige Mimik und Gestik rüberbringen, um Meetings so professionell und überzeugend wie möglich über die Bühne zu bringen.

Welche Auflösungen brauche ich für eine Videokonferenz?

HD Qualität wie 720p oder 1080p sind beide gut genug für den normalen Gebrauch. Qualitativ hochwertige Webcams mit guter HD Auflösung, was einer Auflösung von 1080p + 1980p entspricht, gibt es bereits für ein mittleres Budget. Selbst Kameras mit 720p sind hervorragend für Videokonferenzen geeignet. Wichtig sind neben der Auflösung aber auch Faktoren wie der Autofokus, das Mikrofon und der Winkel, auf die Sie auch achten sollten.

Welche Webcams für Videokonferenz?

Vor dem Kauf sollten Sie sich auf jeden Fall Gedanken über den Verwendungszweck machen. Brauche Ich die Webcam nur für Home Office Video Calls und Meeting Konferenzen? In dem Fall sind die Anforderungen an die externe Webcam nicht so hoch als wenn Sie die Webcam zum Live Streaming benutzen.

Zudem ist es wichtig, sich selbst zu fragen, ob ein manueller, oder doch lieber ein Autofokus praktischer ist. Das hängt ganz davon ab, wie viel Sie sich während des Meetings bewegen werden.

Dem Faktor Helligkeit sollte auch Beachtung geschenkt werden: Die dunklen Wintermonate und schlechte Beleuchtung zu Hause kann die Funktion der Webcam beeinträchtigen. Viele Webcams besitzen daher ein integriertes Ringlicht, der sie bei Meetings nochmal die nötige Beleuchtung gibt.

Fazit

Eine gute Webcam für Online Meetings und Videokonferenzen ist ein sehr wichtiges, um professionell bei Partner- und Kundengesprächen zu strahlen. Wenn Sie sich nun die folgenden Grundüberlegungen zum Kauf einer Videokonferenzkamera gemacht haben, dann sind Sie bereits auf der guten Spur, Ihre Lieblingskamera zu finden:

  • Bildqualität und Auflösung: 720p, 1080p, oder full HD?
  • Autofokus: manuell oder automatisch?
  • Mikrofon: mit Noise Cancelling und Stereo-Sound?
  • Helligkeit: Wie gut ist meine Umgebungsbeleuchtung?

Für uns sind das die wichtigsten Kaufkriterien einer Webcam für Videokonferenzen. Wenn Sie viel unterwegs sind, dann stellt sich aber auch die Frage, ob die Webcam portabel genug sein soll, um sie auf Reisen mitzunehmen.

Im obigen Teil finden Sie einige der Bestseller unter den Videokonferenzkameras, die bisher Kunden begeistert haben. Wichtig ist es immer, die Webcam auf eigene Bedürfnisse und Kriterien wie die obigen zu überprüfen, dann steht dem Kauf einer guten Webcam nichts mehr im Wege.

0 / 5